saschadonath.de

Mein digitaler Spielplatz

100% Europäer

Geposted am: | Kategorie:

Über Nacht ist das Ergebnis meiner Gen-Probe angekommen (siehe Post vom 8.11.). 40% meiner Gene kommen aus Osteuropa, Polen, um genau zu sein, und 20% aus Deutschland. Das sind die einzigen Länderzuordnungen, die vorgenommen wurden Es sind dann noch skandinavische (7%), britisch-irische (4%) und balkanische (<1%) Anteile enthalten, die aber nicht genauer zuzuordnen sind. In der Gesamtschau: 100% Europa. Spannend. Ich habe wohl noch 290 Neanderthaler-Merkmale in den Genen, wobei das für Europäer völlig normal zu sein scheint. Man bekommt dann auch noch Informationen zur Zeitlinie, also wann welche Gene in den Pool gekommen sind. Während der Balkan und Skandinavien bei mir die ältesten Anteile bilden (ab 1710), geht der osteuropäische Anteil um 1890 los. Ich bin nun kein Fachmann, was die Auswertung dieser Daten angeht, aber spannend sind sie. Wahrscheinlich sind die blonden Haare der Tochter Ergebnis des skandinavischen Einschlags … Achja, der 100%-Europäer hat heute seinen amerikanischen Führerschein erhalten. Witzig. Falls mir mal einer abgenommen wird, habe ich dann noch einen…